Emissionsfreie Systeme

ZERO EMISSION

Die Verwendung von emissionsfreien und nachhaltigen Beschichtungssystemen ist ein wichtiger Schritt zu einem gesünderen Raumklima, Verarbeiter- und Endnutzersicherheit sowie Nachhaltigkeit. Eine lohnende Investition für alle Beteiligten!

Unsere Produktlinie PRIMECOAT ZEROPUR-ZEROPOX erfüllt mit einem VOC-Anteil von unter 1% die Anforderungen und Richtlinien des Minergie-Eco-Labels und die Vorgaben nach AgBB mit entsprechendem Prüfzeugnis.

Grundierung für feuchte und erdberührte Untergründe
TDS

● Minergie Eco / AgBB konform / Ohne VOC Abgabe
● permanente Feuchtigkeitssperre
● Epoxidharz-Grundierung für feuchte Betonuntergründe ohne Begrenzung der Restfeuchte
● Haftvermittler für Estrichbeläge
● Dichte = 1.07 g/cm3
● MV = 7:3 / Gebinde: A 17.5 kg + B 7.5 kg

Grundierung für mineralische Untergründe
TDS
Zertifikat
Grundierung für mineralische und erdberührte Untergründe
TDS

● Minergie Eco / AgBB konform / Ohne VOC Abgabe
● Universal Epoxidharz-Grundierung und Kratzspachtelung
● Bindemittel für Kunstharzmörtel
● Dichte = 1.08 g/cm3
● MV = 100 : 30 / Gebinde: A 20 kg + B = 6 kg

Grundierung für mineralische und erdberührte Untergründe
TDS

● Minergie Eco / AgBB konform / ohne VOC-Abgabe
● Universal Epoxidharz-Grundierung und Kratzspachtelung
● Bindemittel für Kunstharzmörtel
● Dichte = 1.08 g/cm3
● MV = 100 : 37.0 / Gebinde: A 20 kg + B 7.5 kg

2-K-EP Beschichtung mit Siliciumcarbid
TDS
Zertifikat
2-K-EP-Beschichtung, hartelastisch, leicht flexibilisiert
TDS
Zertifikat
2-K-EP-Verlaufbeschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Benzylalkoholfreie 2-K-EP-Verlaufbeschichtung für Verkaufs-, Produktions- und Lagerflächen sowie öffentliche Einrichtungen. Geeignet für Objekte im Neubau und Sanierungen mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-Universalbeschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Benzylalkoholfreie, hoch pigmentierte 2-K-Epoxidharz Einstreu-, Verlauf- und Deckbeschichtung mit selbstverlaufenden Eigenschaften. Geeignet für Verkaufs-, Produktions- und Lagerflächen im Neubau sowie in der Sanierung.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-Struktur-Beschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Thixotropierte, benzylalkoholfreie 2-K-EP-Strukturbeschichtung (Noppe) für Verkaufs-, Produktions- und Lagerflächen und öffentliche Einrichtungen. Ideal als Treppen- und starre Wandbeschichtung. Geeignet für Objekte im Neubau und in der Sanierung mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PUR-Elastik-Beschichtung, pigmentiert
TDS

Zähelastische, rissüberbrückende PUR-Verlaufbeschichtung für Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten, Verkaufs-, Büro- und Ausstellungsräume (Wohnungsbau). Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität. Basiert bis zu 80 % auf natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-Hart-PUR-Verlaufbeschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Zähharte, rissüberbrückende, füllbare Verlaufbeschichtung für Verkaufs-, Produktions- und Lagerflächen. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität. Basiert bis zu 80 % auf natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PUR-Verlaufbeschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat
2-K-PUR-Dekor-Beschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

UV – beständige, zähelastische, rissüberbrückende, trittschalldämmende Verlaufbeschichtung für Schulen, Kindergärten, Krankenhäuser und Ausstellungsräume. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität. Basiert bis zu 80 % auf natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.

2-K-PUR-Trittschalldämmung, natur
TDS

Selbstverlaufende Trittschalldämmung (~ 10 dB / 5 kg/m²) als Zwischenschicht für elastische Bodenbeläge, wo erhöhte Ansprüche an den Gehkomfort und Geräuschreduzierung gestellt werden. Einsatzbereiche sind Schulen, Kindergärten, Sporthallen und Fitnessräume. Basiert bis zu 80% auf natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PUR-Versiegelung, wässrig, seidenmatt, transparent
TDS
Zertifikat
2-K-PUR-Versiegelung, wässrig, seidenmatt, transparent
TDS

Wässrige, hoch elastische, UV – beständige und gut zu reinigende Deckversiegelung für die zähelastischen Komfortböden.
Geeignet für Objekte im Neubau und Sanierungsbereich.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PU-Decklack, wässrig, seidenmatt, pigmentiert
TDS

Wässrige, hoch elastische, UV – beständige und gut zu reinigende Deckversiegelung für die zähelastischen Komfortböden.
Geeignet für Objekte im Neubau und Sanierungsbereich.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PU-Decklack, wässrig, seidenmatt, pigmentiert
TDS
Zertifikat
2-K-EP-Konstruktionskleber, grau, emissionsfrei
TDS
Zertifikat

Thixotropierter, universell einsetzbarer EP-Kleber für die Verklebung unterschiedlicher Materialien, wie z. B. Fugenprofilen, Dichtungsbänder, Beton, Stein, Keramik, Stahl, Holz, usw. (Probeverklebung wird empfohlen). Mischverhältnis: 2:1

2-K-PU-Spachtelkleber und Haftgrundierung, zähhart, natur
TDS

Thixotropierter, universell einsetzbarer 2-K-PUR-Spachtelkleber für die Verklebung von verschiedenen Materialien wie z.B Regupol Matten. Elastische Haftgrundierung für Holz, gips- und zementhaltige Untergründe von Wandflächen. (Probeverklebung wird empfohlen). Nicht geeignet für junge oder feuchte Untergründe.

2-K-PU-Spachtel, elastisch, grau
TDS

Thixotropierter, universell einsetzbarer 2-K-PUR-Spachtel für elastische Wandbeschichtungen und für die Überspachtelung von Regupol Matten. Nicht geeignet für jungen oder feuchten Beton / Estrich.

2-K-EP-Leitschicht, wässrig, schwarz
TDS
Zertifikat

Elektrisch hoch leitfähige Zwischenbeschichtung für PRIMECOAT® AS und ESD Systeme. Geeignet für Objekte mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-Antistatik-Beschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch ableitfähige, benzylalkoholfreie Verlaufbeschichtung für explosionsgefährdete Bereiche in Produktions-, Labor- und Technikräumen. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 1081; DIN EN 61340-4-1.
Verbrauch: 2.0 kg – 2.5 kg/m2

2-K-EP-ESD-Verlaufbeschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch leitfähige, ESD-Beschichtung für Produktions- und Lagerflächen bzw. Forschungs- und Technikräume, die den ESD-Richtlinien entsprechen müssen. Geeignet für Objekte mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 61340-4-1, 61340-4-5 und 61340-5-1
Verbrauch: ca. 1.8 kg – 2.0 kg/m2

2-K-EP-Hartkorn-Beschichtung ESD
TDS
Zertifikat
2-K-EP-Antistatik-Struktur-Beschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch ableitfähige, benzylalkoholfreie Strukturbeschichtung (Noppe) für explosionsgefährdete Bereiche in Produktions-, Labor- und Technikräumen. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 1081; DIN EN 61340-4-1.
Verbrauch: 0.6 kg – 0.8 kg/m2

2-K-EP-Noppenstruktur-Beschichtung, glänzend
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch leitfähige Bodenbeschichtung für Produktions-, Verkaufs- und Lagerflächen, sowie für Forschungs- und Technikräume, die entsprechend den ESD-Richtlinien ausgerüstet sein müssen.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 61340-4-1, 61340-4-5 und 61340-5-1

2-K-EP-Noppenstruktur-Beschichtung, seidenglänzend
TDS
Zertifikat
2-K-PUR-Antistatik-Beschichtung, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch ableitfähige Verlaufbeschichtung für explosionsgefährdete Bereiche in Produktions-, Labor- und Technikräumen. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität. Basiert bis zu 80 % auf natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 1081; DIN EN 61340-4-1.
Verbrauch 2.2 kg – 2.5 kg/m2

2-K-EP-ESD-Struktursiegel, seidenglänzend, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Elektrostatisch leitfähiger, abriebfester und rutschhemmender ESD – Struktursiegel für glatte PRIMECOAT 315 ESD – Flächen. Die versiegelten Oberflächen zeichnen sich durch eine feine Struktur, Rutschhemmung und sehr gute Reinigungsfähigkeit aus. Geeignet für Objekte im Neubau und Sanierungsbereich.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.
Erfüllt die Anforderungen gemäss DIN EN 61340-4-1, 61340-4-5 und 61340-5-1
Verbrauch: 0.15 – max. 0.2 kg/m2

Leitfähiger, wasserbasierter 2-K-Polyurethansiegel, pigmentiert
TDS

High Performance ESD Versiegelung mit hoher horizontaler und vertikaler Leitfähigkeit, elastisch und strapazierfähig mit guter Beständigkeit gegen farblose Chemikalien. Für die Gestaltung und den Langzeitschutz leitfähiger Beschichtungen vor der Endlackierung mit PRIMECOAT® 501 ESD Finish. Erfüllt die Anforderungen nach EN 61340-5-1, ANSI/ESD S20.20 (IEC 61340-4-1,4-5, ANSI S7.1, ESD STM97.1), TRBS 2153. Bitte Systemberatung anfordern!
Verbrauch: ca. 0.08 – 0.1 kg/m2/Auftrag
Standard-Farbtöne: in Anlehnung an RAL
3000 Feuerrot, 5015 Himmelblau, 6018 Gelbgrün, 7001 Silbergrau, 7030 Steingrau, 7032 Kieselgrau, 7035 Lichtgrau, 7038 Achatgrau
Weitere Farbtöne auf Anfrage. Die RAL-Nummern dienen als Anhaltswerte und sind aufgrund der Leitfüllstoffe nicht genau zu erreichen.

Leitfähiger, wasserbasierter 2-K-Polyurethansiegel, transparent
TDS

High Performance ESD Versiegelung mit hoher horizontaler und vertikaler Leitfähigkeit, elastisch und strapazierfähig mit guter Beständigkeit gegen farblose Chemikalien. Seidenmatt. Keine Eigenvergilbung. Für den Langzeitschutz leitfähiger Beschichtungen vor der Endlackierung mit PRIMECOAT® 501 ESD Finish. Erfüllt die Anforderungen nach EN 61340-5-1, ANSI/ESD S.20.20 (IEC 61340-4-1,4-5, ANSI S7.1,STM97.1), TRBS 2153. Bitte Systemberatung anfordern!
Verbrauch: ca. 0.05 kg/m2/Auftrag

Leitfähiger, wasserbasierter 2-K- Polyurethansiegel, Deckschicht
TDS

High Performance ESD Versiegelung, elastisch und strapazierfähig mit guter Beständigkeit gegen farblose Chemikalien für den Langzeitschutz leitfähiger Beschichtungen. Reduziert die Schmutzhaftung und den Pflegeaufwand.Keine Eigenvergilbung. Seidenmatt. Mit speziellem Zusatz ist eine erhöhte Rutschfestigkeit möglich. Erfüllt die Anforderungen nach EN 61340-5-1, ANSI/ESD S20.20 (IEC 61340-4-1,4-5, ANSI S7.1, ESD STM97.1), TRBS 2153 bei Anwendung als Endbeschichtung auf PRIMECOAT® 501 ESD Base pigmentiert / PRIMECOAT® 501 ESD Base transparent. Bitte Systemberatung anfordern!

2-K-PUR-Dekor-Bindemittel, glänzend, transparent
TDS
Zertifikat

UV – beständiges, glänzendes Bindemittel zum Versiegeln / Deckbeschichten von Quarzkies- oder Colorquarzeinstreubelägen und vollflächig abgestreuten PVA-Chips – Belägen. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-Struktursiegel, seidenglänzend, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Thixotropierter,  rutschhemmender Struktursiegel für glatte PRIMECOAT® 370 Beschichtungen und als Treppenbeschichtung. Die versiegelten Oberflächen zeichnen sich durch eine feine Struktur, Rutschhemmung und sehr gute Reinigungsfähigkeit aus. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-Beschichtung, wässrig, seidenglänzend, pigmentiert
TDS
Zertifikat

Wirtschaftliche, wasserdampfdiffusionsfähige Beschichtung für Boden- und Wandflächen. Sehr gute Haftung auf vielen Untergründen wie z. B. Beton, Estrich, Industrieasphalt, Holz, Magnesit. Geeignet für Objekte (Neubau und Sanierung) mit hohen Anforderungen an die Raumluftqualität.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-EP-ESD-Struktursiegel, seidenglänzend, pigmentiert
TDS
Zertifikat
2-K-PUR-Versiegelung, seidenmatt, UV-stabil, wässrig, transparent
TDS
Zertifikat

Eine wassergebundene 2-K-PUR-Versiegelung mit erhöhter chemischen Beständigkeit für PRIMECOAT® 387 EP-Colorquarzbeläge und PRIMECOAT® 470 PUR-Fliessbeläge im Innenbereich. Reduziert die Schmutzhaftung und erleichtert die Unterhaltsreinigung. Verbrauch: ca. 60 – 80 g/m2
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PUR-Versiegelung, seidenmatt, UV-stabil, wässrig, pigmentiert
TDS

Eine wassergebundene 2-K-PUR-Versiegelung für PRIMECOAT® 450/460 PUR-Fliessbeläge im Innenbereich. Reduziert die Schmutzhaftung und erleichtert die Unterhaltsreinigung. Verbrauch: ca. 80 – 90 g/m2.
Für eine erhöhte Beständigkeit empfehlen wir zusätzlich eine transparente Versiegelung PRIMECOAT® ZEROPUR® 500 transparent.
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

2-K-PUR-Versiegelung, seidenglanz, UV-stabil, wässrig, transparent
TDS

Eine wassergebundene 2-K-PUR-Versiegelung für PRIMECOAT® 387 EP-Colorquarzbeläge und PRIMECOAT® PUR-Fliessbeläge im Innenbereich. Erhöht beständig gegen färbende Chemikalien und weichmacherbeständig.
Verbrauch: ca. 2 x 50 g/m2
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

1-K-PUR-Primer für Versiegelungen, transparent
TDS

Eine filmbildende, wässrige Rollgrundierung und Tiefgrund für die anschliessende Versiegelung von mineralischen Sichtböden.
Verbrauch: ca. 80 – 100 g/m2
Erfüllt die Richtlinien des AgBB und die Anforderung von Minergie-Eco.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner